Dukatenfänger

Vollansicht

...
...
...

Dukatenfänger

Michael H Dietrich

Malerei, Oel, 2008

B x H: 40 x 50 cm

Preis: 2.800,00 €

156 Aufrufe

Beschreibung

Ein eigenartiges Bild. Vier gestaltete Münzen und acht Goldmünzen sind separat gearbeitet und auf das Bild aufgebracht. Verwendet habe ich Zinnfolie als Grund, Gold und Silber extra.
Die netzartige Struktur verleiht dem Bild eine starke plastische Wirkung, die hier nicht darstellbar ist. Ein solches Bild kann niemals aus dem Internet gekauft werden, sondern nur durch persönliches betrachten. Die schwarzen Wellenlinien sind Acryllack. Die Münzen sind aus Holz, vergoldet und in Federzeichnung angelegt, natürlich dann fixiert.
Wirklich - ein seltsames Bild!

Schlagworte: Fantasie, -, Metallbilder

Weitere Werke von Michael H Dietrich:
Vier Hölzer Objekt
Ufo-Hierarchie
Einweiser
Sphinxtor Hattusa
Formationsflug
Der verschollene Mustang