Selbstporträt

'Schönheit auf den zweiten Blick'

Artejo (Jahrgang 1981) ist ein deutscher Fotograf, dessen Fotos auf den ersten Blick häufig etwas unscheinbar aussehen. Sein Hauptinteresse gilt der 'Schönheit auf den zweiten Blick'.

Mit seiner Dozentin für Reportagefotografie stritt er über die Frage, ob ein Fotograf seine Motive schon vor dem Fotografieren im Kopf haben oder ob er mit offenen Augen fotografieren sollte, was er vorfand. Entgegen ihrer Meinung entschied er sich für den zweiten Weg.

Bis heute findet er in seinen Fotos ungewöhnliche Ansichten, Schönheit und Leben, die Betrachter oft erst auf den zweiten Blick erkennen.

"Ein Foto friert einen Moment und einen Ausschnitt aus der Welt ein, den wir sonst so gar nicht sehen könnten. Meine Motive finde ich in der Welt, die uns umgibt. Mal ist es ein Detail, mal eine Perspektive, mal ein besonderer Moment oder eine Verfremdung, die uns einen neuen Blick eröffnen."

Artejo

Artejo

  • Deutschland
    Mitglied seit 2004

Ausstellungen

Durch die Blume

Berlin, Deutschland 2020