SPERRZONE

beikuefner

Skulptur & Objekt, Materialmix, 2018

B x H x T: 45 x 92 x 44 cm

Preis: 4.500,00 €

12 Aufrufe

Beschreibung

SPERRZONE bestehend aus Holz, Plastik, Ton, Stahl gerostet
Nach dem EU-Türkei-Abkommen vom 18. März 2016 entwarf der Schauspieler und Künstler Roland Eugen Beiküfner aus Nürnberg ein Objekt mit dem Titel „Sperrzone“, bestehend aus einem Holzstuhl, der mit einem Plastikband mit der Aufschrift „Sperrzone“ völlig eingebunden ist. Auf der Sitzfläche befindet sich aufgeklebt eine Tonfigur einer Frau deren Fuß abgebrochen ist. Auf dieser Tonfigur sind rostige Nägel geklebt. Erstmals gezeigt wurde das Objekt während der Ausstellung „Treibgut 1“ in der Galerie Bernstein im Markt Feucht. Für die Ausstellung „Treibgut 2“ in Nürnberg musste die Anzahl der rostigen Nägel von zwölf auf zehn reduziert werden und der rote Nagellack am Geschlecht der Tonfigur entfernt werden.

Weitere Werke von beikuefner:
Das ZEIT-SEIN-EI
SNOWBOARD MIRIAM
FÜNF JAHRE
KUNNI
GELIEBTER WATZMANN
MENSCHEN MACHEN MUSIK