Karl Kaul

Selbstporträt

Ich war immer bildender Künstler. Als Kind ist man das sowieso. Ich habe mir diese Vorliebe aber auch als Heranwachsender nicht austreiben lassen und bin den Weg gegangen, den ich und nicht andere wollten. Schon früh interessierten mich insbesondere Landschaften und Menschen, die Natur und die "Natur" der Menschen. So war es nicht verwunderlich, dass ich Geographie und Bildende Kunst studierte. Nach Abschluß meiner Ausbildung an den Universitäten und Kunsthochschulen in Saarbrücken und Mainz wurde ich Fachlehrer für Kunsterziehung und Erdkunde am Herzog-Johann-Gymnasium in Simmern/Hunsrück. Meine Berufszeit beendete ich 2000 als Studiendirektor, um mich von nun an vollständig meiner Malerei hinzugeben. Seither arbeite ich viel im Atelier und weniger in der Natur. In den letzten 15 Jahren entsteht meine Serie "Panta rhei". Zur Zeit sind dies über 160 Gemälde im Format 1 x 1 m.

Karl Kaul

Karl Kaul

  • Deutschland
    Mitglied seit 2011

Ausstellungen

Panta rhei

Keidelheim, D 2011