Distanzierte Nähe

Lila Germini

Stein, undatiert
B x H x T: 18.0 x 15.0 x 18.0 cm

Dieses Kunstwerk
•als Favorit merken?
• per E-Mail empfehlen?

Nächstes Kunstwerk
dieser Künstlerin anzeigen. 
in der Datenbank anzeigen. 

Verantwortlich für die Text- und

Bilddaten dieses Kunstwerks ist:
Künstlerin:  Lila Germini
Ort:  Gaiberg (D)
E-MailBiografieSelbstporträt
Alle KunstwerkeAusstellungen

Angaben zum Werk:
Werk Nr.: 232420
Titel:  'Distanzierte Nähe'
Art: Skulptur & Objekt
Technik: Stein
Stil: Keine Angaben
Thema: Menschen
Zeit: Keine Angaben
Farbe: Keine Farbbetonung
Auflage: Unikat
Serie: 'Alabaster'
B x H x T: 18.0 x 15.0 x 18.0 cm
Extras: Werk ist  > betitelt

Statistik zum Werk:
Eingetragen: 29.6.15,20:08 Uhr
Aktualisiert: 29.6.15, 20:09 Uhr
Aufrufe: 348
Kommentare: 0
  
Anfrage an Lila Germini bezüglich 'Distanzierte Nähe'
   

Titel: Distanzierte Nähe
Auflage: Unikat
Serie: 'Alabaster'
B x H x T: 18.0 x 15.0 x 18.0 cm
Werk ist: betitelt |

Beschreibung

Hier stelle ich zwei Frauen dar, die sich sehr nahe sind, symbolisiert durch die ineinanderfließende Umarmung. Die eine Frau ist größer dargestellt, da sie dominanter im Durchsetzen von eigenen Bedürfnissen ist. Sie ist auch diejenige, die die Mauer zwischen den beiden erstellt hat. Sie versucht einen Spagat, indem sie einerseits möchte, dass ihr die andere Person nahe ist, sie aber andererseits Angst hat, sie tatsächlich nahekommen zu lassen (symbolisiert duch die Mauer, die sie direct vor der kleineren Frau aufgestellt hat).
Die kleinere Frau steht vor einer für sie nicht zu überblickenden Mauer, und muss dieses Spannungsfeld zwischen ihr signalisierter körperlicher Nähe und emotionaler Distanz aushalten. Durch diese Mauer ist es schwierig, sich verbunden zu fühlen.

Schlüsselworte: zwei, Menschen, Distanz, Nähe, Liebe, Hass, Ablehnung, Verbundenheit, Alabaster, Kälte

Erwerbsmöglichkeiten

Verkauf Preis: 540 €  Bar bei Abholung, Überweisung (Vorkasse),
Angaben zu Versandkosten & Transportversicherung erhalten Sie auf Anfrage.