Künstler
• als Favorit merken?
• per E-Mail empfehlen?

Zografa
Mitglied seit 2012
Herzlich willkommen auf meiner Seite, liebe Besucher!Zuerst habe ich mit Gitarre probiert - da stören die falsche...
» weiterlesen


Zografa im Selbstporträt

Herzlich willkommen auf meiner Seite, liebe Besucher!

Zuerst habe ich mit Gitarre probiert - da stören die falschen Töne.

Dann habe ich mit Malen probiert - da sind die falschen Töne ...große Kunst! - und bin geblieben.

Nach jahrelang probieren und experimentieren konzentriere ich mich auf zwei Ausdrucksmittel - das Porträtzeichnen und Abstrakte Fotografie. Das reizende bei den abstrakten Fotos für mich ist, dass man keine einzige wiederholen kann. Dadurch sind das für mich natürliche, authentische Unikate, die eine andere Form und Reiz der Gegenstände darstellen. Die Ästhetik ist mein Leitmotiv bei der Wahl unter zahlreichen Abbildungen. Und! - sehr wichtig - meine Bilder lassen sich nicht mit jeder Kamera herstellen.
Zu meiner großen Freude wurde ich vor kurzem von Dr. Messner in die Gesellschaft für abstrakte Fotografie aufgenommen. Viel Spaß mit meinen Werken. Das ist eine imaginäre Welt der Fantasie - grenzenlos, kunterbunt, vielseitig.

ÜBRIGENS - JEDER TITEL BEINHALTET 3 VERSCHIEDENE WERKE, ALSO DIE ANGEGEBENE ZAHL X3.

Und...zum guten Schluss, etwas satirisches aus dem Russischen übersetzt:

KUNST FÜR ALLE

1. Sieht man auf dem Bild einen dunklen Hintergrund und alle möglichen Leiden auf den Gesichtern – das ist Tizian.
2. Wenn auf dem Bild riesige Po - Backen zu sehen sind und selbst die Männer Cellulite haben – das ist Rubens.
3. Wenn die Männer wie Landfrauen mit Ochsenaugen aussehen – das ist Karavadjo
4. Sind auf dem Bild ganz winzige Männekes – das ist Brügel.
5. Viele kleine Männekes plus winzige unklare Dinge – das ist Bosch.
6. Wenn man auf dem Bild ein Paar fette Putten und Lämmchen einfach dazu malen kann,( oder sie sind schon da in verschiedenen Gruppen), das könnte sein:
a) Busche
b) Vatto
7. Schöne Figuren, alle nackt, wie Bodybuilder, das ist natürlich Michelangelo.
8. Siehst du Ballerina - sagst Dega. Sagst du Dega – siehst Ballerina.
9. Krass, grell und mit riesigen, bewachsenen Gesichtern – El Greco.
10. Wenn alle, selbst die Tanten so aussehen wie Putin – das ist Jan van D´eick.
11. Grell – grell, bunt - bunt – Van Gogh.
Das war`s.

PS: Monet – Flecken, Manet – Menschen.